Herzschwäche-Risiko: Ja oder nein? Machen Sie unseren Test!

Alt-Tag: Älteres Ehepaar macht gemeinsam den Herzschwäche-Test.

Ein Herzschwäche-Selbsttest kann Hinweise auf eine vorliegende Herzinsuffizienz geben.

Sie leiden in letzter Zeit oft unter Atemnot, bemerken eine plötzliche unbegründete Gewichtszunahme oder verstärktes, nächtliches Wasserlassen und machen sich deshalb Sorgen, dass Sie unter Herzinsuffizienz leiden könnten? Verschaffen Sie sich Klarheit und machen Sie unseren Herzschwäche-Test! Schätzen Sie damit – schnell, kostenfrei und natürlich vollkommen anonym – Ihr mögliches Herzinsuffizienz-Risiko ein.

Den Herzschwäche-Test starten >>

Hinweis: Dieser Test ersetzt keine Untersuchung oder Diagnose durch Ihren Arzt – er soll Ihnen lediglich einen ersten Anhaltspunkt zu Ihrem persönlichen Herzschwäche-Risiko geben.