Der Ratgeber für Herzinsuffizienz

Acting on Heart Failure

Startschuss für internationale Initiative Acting on Heart Failure
Patientenorganisationen aus ganz Europa haben die Initiative „Acting on Heart Failure“ ins Leben gerufen. Das vom Unternehmen Novartis unterstützte Projekt startet pünktlich zu den europäischen Aktionstagen zur Herzschwäche im Mai 2018.
Logo Acting on Heart Failure
Initative unterstützt Aktionen für Patienten
Unter der Initiative „Acting on Heart Failure“ setzen Patientenorganisationen in ganz Europa ein gemeinsames Zeichen für mehr Patientenaufklärung zu. Die internationale Aktion verbindet Patientenorganisationen in Europa auf einer gemeinsamen Plattform zur Planung und Ankündigung von Veranstaltungen. Dadurch werden sie auf verschiedenen Ebenen auf den hohen Stellenwert der Aufklärung zu Herzschwäche hinweisen.
ihhub.org/europe/acting-on-heart-failure/

Aktionen in Deutschland
Anlässlich der europäischen Aktionstage zur Herzschwäche im Mai bieten viele Patientenorganisationen aber auch Kliniken und Arztpraxen unterschiedliche Patientenveranstaltungen zur Herzschwäche. Die europäischen Aktionstage Herzschwäche wurden auf Initiative der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie (ESC) ins Leben gerufen und finden jedes Jahr im Mai statt. Dies nehmen Patientenorganisationen nun in ganz Europa zum Anlass unter einer gemeinsamen Initiative zu Herzschwäche aufzuklären.

In Nürnberg lädt die Patientenorganisation Herzschwächen Franken e.v. in Kooperation mit dem Nürnberger Klinikum am 25. Mai 2018, 10 bis 14 Uhr zum Patiententag Herzschwäche im Marmorsaal der Nürnberger Akademie ein.
Der Eintritt ist kostenfrei. Weitere Informationen unter:
www.herzschwäche-franken.de/herzschwaeche-Franken/Termine/index.php/;focus=STRATP_cm4all_com_widgets_EventCalendar_14881970&path=?m=d&a=20180423103733-7710&cp=1#STRATP_cm4all_com_widgets_EventCalendar_14881970

Ein weiteres Event wird in Rothenburg stattfinden. Mehr Informationen hierzu folgen.