Bestellen Sie sich das kostenfreie Herzschwäche Informationspaket einfach und bequem nach Hause.

Das Paket beinhaltet umfangreiche Informationen zur Herzinsuffizienz und hilft Ihnen, die Krankheit und ihre Symptome zu verstehen und den Alltag mit der Erkrankung zu gestalten.

Konkret erwarten Sie folgende Materialien

  • Risikotest Herzinsuffizienz,
  • Herzinsuffizienz einfach erklärt,
  • Herztagebuch,
  • Herzinsuffizienz Bewegungsbroschüre,
  • Broschüre Leben mit Herzinsuffizienz – Tipps für jeden Tag,
  • Patientenmagazin Herzpost,
  • Angehörigenmagazin Herzbegleiter.

Sie möchten diese Materialien bequem nach Hause geliefert bekommen?

Dann fordern Sie das kostenfreie Herzschwäche Informationspaket direkt an, telefonisch unter 0800-3982840 oder füllen Sie das Bestellformular unten auf dieser Webseite aus.

Material

 

 

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung

Mit dem Absenden des oben dargestellten Formulars willige ich ein, dass die Novartis Pharma GmbH, Roonstraße 25, D-90429 Nürnberg (nachfolgend „Novartis“) als Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO meine oben angegebenen personenbezogenen Daten zum Zwecke der Zusendung von Patientenmaterialien verwenden darf.

Wegen meines Interesses an Informationen über das Thema Herzinsuffizienz handelt es sich bei den von mir zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten um sensible Gesundheitsdaten im Sinne von Art. 4 Nr. 15, Art. 9 DSGVO. Novartis wird meine personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zwecke der Abwicklung der Zusendung der Patientenmaterialien verarbeiten. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist meine hiermit ausdrücklich erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von personenbezogenen Daten (einschließlich Gesundheitsdaten) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO.

Meine angegebenen personenbezogenen Daten können an die Ashfield Healthcare GmbH, Harrlachweg 11, D-66163 Mannheim, Deutschland, welche von Novartis mit der Abwicklung des Versands der Patientenmaterialien beauftragt ist, weitergegeben werden. Eine Übermittlung meiner personenbezogenen Daten in ein Drittland außerhalb der EU bzw. des EWR oder an sonstige Dritte findet nicht statt.

Meine personenbezogenen Daten werden nach Versand der Patientenmaterialien unverzüglich gelöscht. Eine Speicherung meiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

Als Betroffener im Sinne der DSGVO steht mir das Recht auf Auskunft über meine durch Novartis verarbeiteten personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO), das Recht auf Berichtung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO), das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)  sowie das Recht auf Zurverfügungstellung meiner personenbezogenen Daten in einem übertragungsfähigen Format zu (Art. 20 DSGVO).

Ferner kann ich mich jederzeit bei einer datenschutzrechtlichen Aufsichtsbehörde beschweren. Die für Novartis zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde, das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht, kann ich per E-Mail an [email protected] oder unter folgenden Kontaktdaten erreichen: Postfach 606, D-91511 Ansbach, Telefon +49 (0)981 180093‑0, Fax +49 (0)981 180093-800. Ich kann mich auch an eine andere Datenschutzaufsichtsbehörde – etwa an meinem Wohnsitz – wenden. Eine Übersicht aller Datenschutzaufsichtsbehörden finde ich unter folgendem Link: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Die Zusendung der Patientenmaterialien setzt meine Einwilligung voraus. Gleichwohl ist mir bewusst, dass ich meine Einwilligung freiwillig abgebe und diese jederzeit widerrufen kann. Der Widerruf meiner Einwilligungserklärung kann jederzeit durch formloses Schreiben an Novartis Pharma GmbH, Cardio-Metabolic, Roonstraße 25, D-90429 Nürnberg oder per E-Mail an [email protected] mit Wirkung für die Zukunft erfolgen.

Den Novartis-Datenschutzbeauftragten erreiche ich unter folgenden Kontaktdaten: Novartis Business Services GmbH, Stichwort Datenschutz, Industriestraße 25, D-83607 Holzkirchen, E-Mail [email protected].